Allgemeine Medizin

Kochbuch: Weil‘s einfach gesünder ist

Viele Menschen wünschen sich eine ausgewogene, gesunde Ernährung. Aber der Alltag und mangelndes Wissen kommt ihnen häufig in die Quere, und schnell landen Tiefkühlpizza und Nudeln auf dem Tisch – beziehungsweise im Magen und auf der Hüfte.

07.03.2022

Viele Menschen wünschen sich eine ausgewogene, gesunde Ernährung. Aber der Alltag und mangelndes Wissen kommt ihnen häufig in die Quere, und schnell landen Tiefkühlpizza und Nudeln auf dem Tisch – beziehungsweise im Magen und auf der Hüfte.
Aber wie kommen Alltag und gesundes Essen zusammen? Genau dieser Thematik widmet sich der deutsche Spitzenkoch Alexander Herrmann in seinem neuen Kochbuch mit dem Titel „Weil’s einfach gesünder ist“. Inspiriert wurde er dabei von den Rezepten und der Lebenseinstellung seiner Großmutter, die das stolze Alter von 104 Jahren erreicht hat.
In dem Buch nimmt der 2-Sterne-Koch den Begriff „Lebensmittel“ wortwörtlich: Womit versorgen wir unseren Körper täglich? Und wie können wir unsere Ernährung für ein langes und vitales Leben verbessern? Die wichtigsten Grundlagen dafür liefert ein „FAQ einer gesunden Ernährung“. Die TOP 10 der heimischen Superfoods verraten, welche Gemüse, Getreide, Öle oder Gewürze in der Küche nicht fehlen sollten.
Die über 70 gesunden und leckeren Rezepte bringen dieses Wissen dann in den Alltag: Der perfekte Start in den Tag gelingt zum Beispiel mit einem Birnenporridge mit Hanfsamen. Gefüllte Aprikosen mit Ziegenkäse zum Mittagessen oder Rinderhüftsteak mit Knoblauch am Abend sorgen für Genuss auf dem Teller. Begleitet wird jedes Rezept von Informationen, die die jeweiligen Nährstoffe und ihre Wirkungsweise im Körper erläutern. Und natürlich von großformatigen Fotos, die Lust auf gutes Essen machen.
Das Kochbuch von Alexander Herrmann ist im DK Verlag (ISBN 978-3-8310-4412-2) erschienen, hat 224 Seiten und kostet 24,95 Euro. (eva)