Anzeige Region Mainz

Hautklinik der Universitätsmedizin Mainz KöR - Clinical Research Center (CRC)

Informieren Sie sich über die Hautklinik der Universität Mainz: Mission und Ziele sowie das allgemeine Profil

21.11.2016

Langenbeckstr.1 Gebäude 401
55101 Mainz

crc-hautklinik@unimedizin-mainz.de

Telefon: 06131/17-5732
Telefax: 06131/17-5594

Willkommen auf dem Gesundheitspartnerprofil des Clinical Research Centers (CRC) der Hautklinik der Universitätsmedizin Mainz. Das CRC führt als Studienzentrum hochwertige klinische Studien der Phasen I-IV, nicht-interventionelle Studien sowie Medizinprodukte Studien in allen Bereichen der Dermatologie durch.
Das CRC fungiert als Schnittstelle zwischen präklinischer Forschung und klinischer Entwicklung und nutzt effektiv den Kontakt zur Universitätsmedizin.
Die Rekrutierung unserer Patienten und Probanden erfolgt vorwiegend aus den Spezialsprechstunden der Hautklinik. Durch kurze Wege und die Nähe zum Patienten wird so ein hohes Maß an Vertrauen geschaffen, was einen positiven Einfluss auf die Compliance der Patienten und die Qualität der Studienergebnisse ausübt. Darüber hinaus verfügt das CRC über ein gut etabliertes Netzwerk benachbarter Kliniken, dermatologischer Praxen sowie anderer fachübergreifender Praxen.

„Unser Wissen für Ihre Gesundheit“. Dafür setzen wir uns ein.

Mission und Ziel

Das CRC der Hautklinik der Universitätsmedizin Mainz ermöglicht qualitativ hochwertige klinische und translationale Forschung, die zur Einführung neuer Medikamente, Geräte, Diagnostika, Therapieverfahren oder zu epidemiologischen und sozioökonomischen Fragestellungen beitragen.

Unsere Mission ist:
· die Förderung und Verbesserung der Qualität klinischer Studien nach nationalen und internationalen Standards sowie die Durchführung klinischer Studien auf höchstem Niveau

Unsere Ziele sind:
· Patienten den Zugang zu neuartigen Therapien und innovativen klinischen Forschungsprojekten zu ermöglichen
· unseren Auftraggebern alle für die Durchführung der Studie nötigen Leistungen anzubieten (Patientenrekrutierung, Studiendurchführung, Überwachung und Erfolgskontrolle, Durchführung/Etablierung geeigneter diagnostischer Methoden)
· als Anlaufstelle für Prüfärzte und Pharmaindustrie zu dienen
· neue klinische Studienaktivitäten anzuregen und zu initiieren

Profil
Das CRC der Hautklinik der Universitätsmedizin Mainz bietet Herstellern von Biotechnologien und Arzneimitteln viele Möglichkeiten. Gegründet 2004, dient das CRC als erste Adresse für Branchen, die Wert darauf legen ihre klinischen Studien in einem von Deutschlands führenden Zentren für Hautkrankheiten und Allergien durchzuführen.
Wir sind routiniert in Planung, Organisation und Management pharmazeutischer Phase I, II, III und IV Studien sowie nicht-interventionellen Studien. Ergänzend können wir diagnostische Untersuchungen zur Therapie- und Sicherheitskontrolle während des Studienverlaufs anbieten. Klinische Studien für Diagnostika und Biotechnologien werden mit bewährter Expertise in den unterschiedlichsten therapeutischen Bereichen begleitet.
Unser zentrales Management garantiert qualitätsgesicherte, studienbegleitende Ergebnisse. Durch das gesamte Team des CRC werden studienvorbereitende Tätigkeiten wie Prestudy-Visiten, Erarbeiten von Begleitformularen, Zentrumsqualifikation, CVs, Verträge usw. schnell und professionell abgewickelt.
Aufgrund jahrelanger Zusammenarbeit mit der zuständigen Ethikkommission Rheinland-Pfalz werden Nachfragen persönlich und unbürokratisch gehandhabt und dadurch institutionelle Vorgänge enorm erleichtert. Es werden Zeit und Ressourcen gewonnen, die eine zügige Initiierung ermöglichen und ein frühzeitiges und Rekrutieren der Patienten zur Folge haben. Daraus resultiert ein positiver Einfluss auf die Studiendauer, ohne Qualitätsverlust. Die individuelle Koordination des gesamten Projektes durch einen Studienkoordinator oder eine Studienassistentin des CRC erleichtert die Interaktion zwischen Sponsor, Monitor und Hauptprüfarzt während des Verlaufs der klinischen Studien.
Unser Fokus liegt auf der stetigen Überwachung der Patientensicherheit und dem Erlangen der von den Sponsoren geforderten Studienziele, ohne dabei den Patienten zu vergessen. Die Wahrung hoher ethischer Standards ist dabei für uns selbstverständlich. Die Mitarbeiter des CRC sowie die kollaborierenden Prüfärzte gehören zu den Profis der Branche. Durch die langjährige Expertise werden neue Mitarbeiter in einem etablierten Team an alle projektbezogenen Tätigkeiten herangeführt, womit eine gute und strukturierte Ausbildung gewährleistet ist. Alle Ärzte haben eine Prüfarztausbildung absolviert. Das gesamte Personal wird regelmäßig geschult und erfüllt alle GCP-geforderten Voraussetzungen für eine angemessene und patientenfreundliche Versorgung der im CRC betreuten Menschen.

�ffnungszeiten

Mo. – Fr. 08:00-17:00 Uhr